SAUNABEREICH

Regelmäßiges Saunieren bietet eine ganze Reihe positiver Effekte auf die Gesundheit. Finden Sie im Fitness First Class in Ingelheim auf 1000m² Ihr Paradies zum erholen.


FINNISCHE SAUNA, SALZSAUNA, FEUCHTSAUNA

STEIGERN SIE BEI UNS IHR WOHLBEFINDEN

Die Erhöhung der Körpertemperatur auf bis zu 39 °C während der Schwitzphase (künstliches Fieber) bewirkt innerhalb des Körpers dasselbe, was auch ein echtes Fieber bewirkt, nämlich eine Zerstörung von Krankheitserregern durch erhöhte Temperatur.

Das Saunieren soll somit allem der Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten dienen und kann auch bei einigen Erkrankungen als therapeutische Anwendung genutzt werden, beispielsweise bei Störungen des vegetativen Nervensystems.

Auch bei chronischen Rückenschmerzen oder Arthrose können Symptomlinderungen auftreten.




HITZE UND KÄLTE

STÄRKUNG DES IMMUNSYSTEMS

Die Abfolge von Hitze mit dem anschließenden Kaltbad entspannt die Muskulatur und hat neben einigen physiologischen Effekten wie der Senkung des Blutdrucks, Anregung des Kreislaufs, des Stoffwechsels, des Immunsystems und der Atmung vor allem auch eine wohltuende Auswirkung auf das subjektive Wohlbefinden.





WOHLTUENDE HAUTPFLEGE

VERLANGSAMUNG DER HAUTALTERUNG

Unmittelbar nach dem Betreten des Saunaraumes reagiert die Haut: Die Blutgefäße weiten sich, die Durchblutung nimmt zu und die Oberflächentemperatur steigt nach etwa 15-minütigem Aufenthalt auf 40–42 °C an. In der Abkühlphase verengen sich die Blutgefäße dann wieder durch Kaltwasseranwendungen (Gefäßtraining).





GRÜNDLICH, ABER SCHONEND

KÖRPERREINIGUNG

Das Schwitzen sowie die wiederholten Wasseranwendungen bewirken außerdem eine sehr gründliche, aber schonende Körperreinigung: Die oberste Hornschicht der Haut quillt auf, verhornte Hautzellen lockern sich und können leicht abgespült werden. Bei sehr trockener Haut wird die Struktur durch Aktivierung der Schweißdrüsen und Wassereinlagerungen in die Hornschicht verbessert.



SAUNA IM FITNESS FIRST CLASS INGELHEIM: ERHOLUNG FÜR HAUT, KÖRPER UND SEELE

Regelmäßige Saunabesuche sind die perfekte Möglichkeit, der Erkältungssaison ein Schnippchen zu schlagen. Sie trainieren Herz und Kreislauf, stärken das Immunsystem und sind außerdem gut für die Haut.

Der Saunabereich des Fitness First Class in Ingelheim bietet Ihnen überdies die perfekte Umgebung um zu entspannen.





WIRKUNG AUF DIE HAUT


Die Haut wird entschlackt und gereinigt, die Durchblutung steigt, der Stoffwechsel arbeitet doppelt so schnell wie normal. Die Folge ist eine rosige, elastische und straffe Haut im Gesicht und am ganzen Körper



SAUNA UND ERKÄLTUNGEN


Die Sauna hilft nicht dagegen, hilft aber vorzubeugen. Wer regelmäßig schwitzt, stärkt sein Immunsystem und wird daher seltener krank. Jedoch sollte niemand saunieren der bereits erkältet ist.



HÄUFIGKEIT DER SAUNAGÄNGE


Um das Immunsystem in Schwung zu halten, reicht meistein  Besuch pro Woche mit drei Durchgängen aus. Besonders nach dem Sport wirken zwei bis drei Saunagänge wahre Wunder.